loader img
Top
img
Der Kaisermantel


Thema des Monats August 2022:

Der Schmetterling des Jahres 2022

MEHR LESEN
img
Das Grüne Heupferd


Thema des Monats Juli 2022:

Das bis zu 4 cm große Grüne Heupferd (Tettigonia viridissima) ist unsere größte heimische Heuschrecke...

MEHR LESEN
img
Der Argus-Bläuling


Thema des Monats Juni 2022:

Der Argus-Bläuling - oder auch Geißklee-Bläuling (Plebejus argus) genannt - ist ein Tagfalter aus der Familie der Bläulinge (Lycaenidae)...

MEHR LESEN
img
Die Frühe Adonislibelle


Thema des Monats Mai 2022:

Die „Frühe Adonislibelle“ (Pyrrhosoma nymphula) gehört zu den weit verbreiteten Libellen und kann in der Zeit von Mai bis August an vielen Kleingewässern vom Tiefland bis ins Hügelland beobachtet werden...

MEHR LESEN
img
Die Schlüsselblume


Thema des Monats April 2022:

Die echte Schlüsselblume (Primula veris) gehört zu der großen Pflanzenfamilie der Primelgewächse (Primulaceae)...

MEHR LESEN
img
Das Duft- oder Märzveilchen


Thema des Monats März 2022:

Das Duftveilchen (Viola odorata), auch Märzveilchen oder wohlriechendes Veilchen genannt, gehört zu der Familie der Veilchengewächse (Violaceae)...

MEHR LESEN
img
Die Waldeidechse


Thema des Monats Februar 2022:

Die Wald-, Berg- oder auch Mooreidechse ist die häufigste Reptilienart des Kreises Euskirchen...

MEHR LESEN
img
Der Erlenzeisig


Thema des Monats Januar 2022:

Der Erlenzeisig gehört zur Familie der Finken. In manchen Wintern taucht der Erlenzeisig – bei Nahrungsengpässen – auch gelegentlich in riesiger Zahl als sogenannter Invasionsvogel auf...

MEHR LESEN
img
Die Haselmaus


Thema des Monats November 2021:

Ihr Name, den die Haselmaus ihrer bevorzugten Nahrung, den Haselnüssen, verdankt, ist allerdings irreführend. Tatsächlich handelt es sich nämlich nicht um eine Maus, sondern um einen ...

MEHR LESEN
Aktuelles & Termine

  • Monatliche Treffen:

    Jeden 1. Dienstag im Monat; 19:30 Uhr.

    Vor Ort im Kirchberghaus in Kommern als Präsenzkonferenz, unter Einhaltung der Coronaregeln, und zugleich als Videokonferenz für diejenigen, denen es nicht möglich ist, vor Ort zu erscheinen.

  • Tätigkeitsbericht 2021:

    Der Tätigkeitsbericht für das Geschäftsjahr 2021 ist da.
  • Tätigkeitsbericht 2020 - 2:

    Tätigkeitsbericht 2020 - 1:

    Der Tätigkeitsbericht für das Geschäftsjahr 2020 ist da.

  • Bankverbindung:

    OAK Natur- und Umweltschutz Mechernich
    IBAN: DE96 3825 0110 0001 6832 75

  • Versammlungsraum:

    Kirchberg 1 | 53894 Mechernich-Kommern
    (Kirchberghaus des NABU EU)

Über Uns

Unsere Vorstellung

img
  • Von: Franz-Josef Henkenmeier
  • Datum: Juli 2018

Der OAK Mechernich besteht seit den frühen achtziger Jahren, man traf sich zunächst als Gesamt KNU in Bad Münstereifel.
Nach einiger Zeit gründete man auch in Mechernich einen OAK. Weil man gemeinsam stärker ist und mehr bewegen kann, lud man seinerzeit auch Vertreter von BUND und NABU und auch nicht organisierte Naturschützer zum Monatstreffen und zu den Arbeitseinsätzen usw. ein.

Das Treffen findet aktuell jeden zweiten Dienstagabend um 19:30 Uhr in Mechernich-Kommern, Kirchberg 1, im dortigen Kirchberghaus des NABU statt....

Ansprechpartner

  • chef img

    Franz-Josef Henkenmeier
    Wälschbachstraße 3
    53894 Mechernich
    Tel: 02443 / 7524

    Vorsitzender des Ortsarbeitskreis Natur und Umweltschutz "Mechernicher Naturschutzverbände"
    zugl. Beauftragter des Kreises Euskirchen für den Außendienst.
    KNU Ansprechpartner
  • chef img

    Jörn Hück
    An der Insel 2
    53894 Mechernich-Roggendorf
    02443 / 2494

    2. Vorsitzender des Ortsarbeitskreises Mechernich
  • chef img

    Alfred Trenz
    Hubert-Roggendorf-Straße 6
    53894 Mechernich

    Kassenwart und KNU Ansprechpartner
  • chef img

    Andreas Engelke
    Kreuzweiherstr. 10
    53894 Mechernich – Breitenbenden
    Tel.: 02443 / 8720

    2. Vorsitzender und Ansprechpartner für den Kreisverband Natur und Umweltschutz im Kreis Euskirchen (KNU)
  • chef img

    Manfred Borgmann
    Rosengraben 6a
    53894 Mechernich
    Tel: 02443 / 2468

    Ansprechpartner für den Naturschutzbund Deutschland NABU
  • chef img

    Kurt Schröder
    Hüllengarten 9
    53894 Mechernich-Schaven
    Tel: 02443 / 6060

    Ansprechpartner für den Naturschutzbund Deutschland NABU
  • chef img

    Carsten Trenz

    Homepage-Design
Sei dabei,

werde Helfer!

  • Liebe Naturfreunde,
    praktizierter Naturschutz bedeutet auch oft menschlicher Eingriff in die Natur, so ist das auch mit der Pflege von Kalkmagerrasen, Heideflächen oder wie in unserer Naturschutzgruppe die Pflege der Grube Sporkenbach am Rande von Satzvey.
    Einmal im Jahr, im Spätsommer, werden die Mahd sowie das Entfernen von Aufwuchs zur Vermeidung eines zusätzlichen Nährstoffeintrages zusammengetragen.

  • Hierzu bedarf es der Hilfe vieler, fleißiger Helfer! Wenn ihr bereit seid eine kleine „ Zeitspende“ für die Natur zu opfern, dann wendet euch bitte an die oben aufgeführten Ansprechpartner. die Natur dankt es euch …

    Koordinator und Ansprechpartner:
    F.J. Henkenmeier

Interesse geweckt?

Kontaktieren Sie uns!


Adresse

Wälschbachstraße 3 - 53894 Mechernich - Kommern

info@mechernicher-naturschutzverbände.de